blue edition

Bluetooth nachgerüstet

Heute hat mein AO-756 Bluetooth bekommen. Ich hab die WLAN-Bluetooth Kombikarte Acer WLAN.2X2.AGN.BT4.0.Atheros mit dem Austausch des WLAN-Moduls gegen eines inkl. BT bevorzugt. Für 17,59 € (ohne den teuren Versand, das Teil kam in einem riiiesen UPS-Paket!) eine gute Lösung, statt der zwar billigen, aber mit Bastelei verbundenen Lösung mit einem intern anzulötendem Micro-USB-BT-Stick. Wieder einmal wurde das servicefreundliche AO 756 mit seinem 1-Schrauben-Rückendeckel und den ausgesprochen übersichtlichen Slots deutlich! Alles ist locker zugänglich. Das WLAN-Modul (rechts) wird auch mit einer einzigen Schraube gehalten und klappt nach deren Aufdrehen hoch. Nun (oder zuerst) die beiden kleinen Kabelclips vorsichtig abziehen, das Modul tauschen und alles wieder anschließen und zuschrauben. Eine Sache von 5 Minuten.

Nun funktioniert auch die FN-F3-Taste, aber man kann nur an den Logos rechts unten in der Startleiste oder in den WIN-Geräteeinstellungen sehen, ob WLAN und/oder BT an ist (Wechsel/An-Aus-Schaltung).

Übrigens müssen erst die MS-Treiber gegen Broadcom ausgetauscht werden (siehe vorige Postings). Ach ja, entgegen der Shopliste von MK ist es kein Atheros-Teil, sondern ein Broadcomm-Gerät. Alle BT-Dienste funktionieren und ich brauch nun keine Angst mehr zu haben, das bisherige microkleine BT-USB-Steckerchen wieder im Hotel zu verlieren.

Wer ein Nur-WLAN-Modul braucht, kann mich kontakten (siehe Social-Icons rechts):

1 thought on “Bluetooth nachgerüstet

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: