blue edition

Mein Citigo Erlebnis-Blog

So, Bestellung ist raus, und die in Bratislava warten schon… (In dieser wunderschönen Stadt 60 km östlich von Wien war ich diesen Sommer.)
Bis Dez. 2017 werden sie aber wohl noch brauchen…

Škoda Werksfoto 2017

Škoda Citigo Fun 3-trg. 55kW Green-Tec ASG-5 Urban in crystal-blau metallic und mit serienmäßigen Scorpius-Felgen 16″.

Warum Abschied vom Polo 6R-Diesel? Er hat ja immer noch die zukunftsträchtigste Antriebstechnik, wie ich meine. Aber: mit Euro 5 keine Adblue-Stickoxidentgiftung, und eine Nachrüstung wird von VW immer noch angeblich „technisch ausgeschlossen“, geschweige denn bezahlt! Der Abgas-Skandal betrifft ja auch meinen Blauen, und ich fühle mich richtig über den Tisch gezogen, denn die beim Kauf 2009 propagierten Werte schienen so gut zu sein, dass ich (japanische) Hybrids abgewählt hatte. Zudem muss ich nicht mehr wie zu beruflichen Zeiten Leute transportieren, sodass ein 5-Türer überdimensioniert ist. Tja, und zum passt auch ein neuer fahrbarer Untersatz gut: Ich werde auf einen kleineren Benziner downsizen und ihn leasen, damit ich schnell auf innovative Antriebstechniken umsteigen kann, wenn soweit ist (und ich noch fahren darf).

Da mein mir geringfügig weniger geboten hat, als der marktmäßige Wiederverkaufswert, hieß die Entscheidung „jetzt oder nie“ und so ging mein 5-trg. 1.6 TDI 66kW DSG-7 in meerblau, mit CMS-Felgen 16″ und Kenwood/Eton POW 160 bei 113 Tkm für 5 T€ in den neuen Leasingvertrag ein.

Auf dem -Hof stand ein Citigo-Fun in Dark-Saphire. Diese Farbe hatte ich beim Konfigurieren angepeilt. In der Wirklichkeit kommt sie zwar nicht ganz so duster, aber doch ziemlich violett daher (wie beim Saphir-Edelstein halt).
Sieht auch sehr edel aus, ist . Außerdem ist das Blau innen an der Mittelkonsole und an den Sitzen nicht so violett, wie ich erst dachte.
Daher also jetzt lieber Crystal-Blau Metallic! Das passt besser, ist heller, frischer, und sichtbarer hier im jahreszeitlich nach und nach dunkler werdenden Norden.

Aber erstmal alles in Ruhe abwarten. Mitte Oktober 2017 reden wir nochmal über (Winter-)Reifen und dann soll auch ein genauerer Liefertermin in Sicht sein.
Bin sehr gespannt!