[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/bbcode.php on line 112: preg_replace(): The /e modifier is no longer supported, use preg_replace_callback instead
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/session.php on line 1056: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4762: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4764: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4765: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
[phpBB Debug] PHP Warning: in file [ROOT]/includes/functions.php on line 4766: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at [ROOT]/includes/functions.php:3897)
blue edition by Motetus • Thema anzeigen - Mein POLO-Erlebnis- und Umbau-Blog (verkauft!)

Mein POLO-Erlebnis- und Umbau-Blog (verkauft!)

Ab 2017 ist ein CITIGO Fun Green-Tec 55kW ASG-5 der kleine, knuffige und selbstverständlich blaue Nachfolger! (Read only).
Meine kleine CITIGO-Portalseite: [Hier klicken!]

Was ich in den Jahren 2009–2017 mit meinem blauen POLO 6R TDI Comfortline 66kW DSG-7 alles erlebt habe. (Read only).

[22.06.2011] Video: Automatisch öffnende Heckklappe

Ungelesener Beitragvon Motetus » Donnerstag 12. Juni 2014, 22:15

So, die Toledo-Dämpfer mit den Scirocco-Puffern sind drin, und die Sache funzt ganz hervorragend! Weil ich alle meine Google/Youtube-Konten aufgrund der [unannehmbaren Nutzungsbedingungen] (seit 01.03.12) gecancelt habe,
hier das Video von [Polo-Matze]:



Durch den höheren Anfangsdruck der Dämpfer lässt sich die Klappe natürlich nicht mehr so leicht wie bisher mit dem Schwung durch Fassen an den Innengriff schließen. Man muss ordentlich von außen nachdrücken. Aber sooo schwer finde ich das nun nicht wie einige, die den Umbau deswegen wieder rückgängig gemacht haben. Ich find's insgesamt praktischer beim Einkaufen usw.

[Teilenummern und Einbauanleitung mit Fotos]
Benutzeravatar
Motetus
Site Admin
 
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 14. September 2012, 07:50

[27.06.2011] Der Sound muss kesseln...!

Ungelesener Beitragvon Motetus » Donnerstag 12. Juni 2014, 22:40

Benutzeravatar
Motetus
Site Admin
 
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 14. September 2012, 07:50

[28.06.2011] DSP Feintuning!

Ungelesener Beitragvon Motetus » Donnerstag 12. Juni 2014, 22:44

Heut mittag hab ich mich unters Parkdeck von Marktkauf in den Schatten verzogen und mich mal bissel ins DSP vertieft und mittels Zollstock einige Einstellungen vorgenommen. Es lohnt sich, dieses Feature nicht in den Standardeinstellungen zu belassen, sondern die Laufzeitkorrektur Punkt für Punkt genau anzupassen: auf die Lautsprecherdimensionen, die Sitzposition, den Hörabstand zu den am weitesten entfernten Lautsprechern (also die M/T-Töner unten in den Türen), ob nur für Fahrerohren oder für zwei Personen bestimmt usw. Danach dann nochmal den Equalizer bemühen und - subjektiv, nur für mich - den Hochtonbereich ein kleines bisschen anheben (Einstellstufe „Easy“, natürlich kann man alle Kanäle auch manuell aussteuern). Bei einigen Klassik-Musikstücken dreh ich die Bass-Anhebung um eine Stufe auf, um etwas mehr Fundament zu haben. Bei Pop und Rock ist das entbehrlich, denn dann dröhnt es doch etwas zu tieflastig für meine Ohren...

Das Ergebnis ist eine noch weiter gehende Verbesserung, über die Wahl eines ordentlichen Lautsprechersystems hinaus. Es ist einfach nur mit „ganz hervorragend“ zu bewerten :!: Die 50 W-Leistung des BT61U ist für die paar Kubikmeter Rauminhalt des Polo 6R völlig ausreichend. Die Boxen können 70 W ab, werden also nicht überlastet. :bgr:
Und es kann SMS anzeigen! Sehr hilfreich finde ich die Verkehrsfunk-on-off-Funktion des Einstellknopfes beim Radio- oder Musikhören. Im Stadtverkehr möchte man ja nicht immer die komplette Verkehrslage dazwischen haben. In der Favoritenliste können nicht nur Lieblingssender, sondern auch Musikstücke oder -ordner oder Telefonnummern gespeichert werden.

Die in meinem Polo eingebaute „kleine Lösung“ seit dem Erscheinen des Kenwood-BT61U vervollständigt die Systempalette um eine preisgünstige Variante. Im Segment ohne Subwoofer dürfte es die interessanteste und z.Zt. wohl beste Kombination für den Polo und ähnliche Fahrzeuge sein. Selbstverständlich ist diese Anlage durch Subwoofer und Verstärker noch ausbaufähig, wobei das integrierte DSP des Kenwood auch diesen Bereich genau steuern kann.

Also es gibt noch einiges zu entdecken! :top:
Benutzeravatar
Motetus
Site Admin
 
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 14. September 2012, 07:50

[30.06.2011] Der neue Wow!Sound...

Ungelesener Beitragvon Motetus » Donnerstag 12. Juni 2014, 22:46

Benutzeravatar
Motetus
Site Admin
 
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 14. September 2012, 07:50

[04.07.2011] 30.000 km: Erste Inspektion

Ungelesener Beitragvon Motetus » Donnerstag 12. Juni 2014, 22:49

Heute war die erste Inspektion bei 30.000 km, nach 1 1/2 Jahren. Die Wartungsliste sieht ziemlich cool aus, fast alles „i.O.“. Getauscht zu werden brauchten nur die vorderen Wischerblätter und der Pollenfiltereinsatz, und ein Ölwechsel stand auf dem Programm. Mal sehen, was auf der Rechnung stehen wird! :shock:

:bgr:
Benutzeravatar
Motetus
Site Admin
 
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 14. September 2012, 07:50

[05.07.2011] 1. Inspektion knapp 300 €

Ungelesener Beitragvon Motetus » Donnerstag 12. Juni 2014, 22:52

:vw: So, die erste Inspektionsrechnung (30 Tkm) ist gekommen:

Material (Filtereinsatz, Schraube, Staubfilter, Wischerblätter vorne, Motoröl Aral Long3): 156,10 €. Arbeit: 88,34 €. Summe inkl. MWSt. 290,88 €

Na, ich glaub ich darf noch :bgr: ...
Benutzeravatar
Motetus
Site Admin
 
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 14. September 2012, 07:50

[10.07.2011] Sound im Alltags-Betrieb

Ungelesener Beitragvon Motetus » Donnerstag 12. Juni 2014, 22:54

Bild
Heute habe ich unterwegs mal den Pegel meiner neuen Soundanlage so richtig aufgedreht! Jetzt verstehe ich, warum die Jungs vom [CarHiFi-Store in Bünde] immer so auf der vollen Türdämmung bestehen. Damit fetzt es erst richtig! :top: Es geht nicht primär um mögliche Rappel-Teile, sondern um den Schalldruck, der bei nicht gedämmten Boxen quasi „von hinten“ durch die Türvibrationen wieder aufgehoben wird.
:bgr:
Allen eine gute Woche!
Benutzeravatar
Motetus
Site Admin
 
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 14. September 2012, 07:50

[12.07.2011] Steinschlag auf der Autobahn

Ungelesener Beitragvon Motetus » Donnerstag 12. Juni 2014, 23:01

Weiter geht's in meinem Polo-Blog:

Auf der Autobahn zwischen Hamburg und Lübeck -
hupps! was kommt da für ein schwarzes Teil angeflogen?
Wow, das hat ja ordentlich geknallt!
Muss ein nicht allzu kleiner Stein gewesen sein, auf der Gegenfahrbahn ist eine Baustelle...
Oh, da ist ein kleiner Riss entstanden, 3 cm lang...
Und mittags sah es dann schon so aus:
Bild
Rechts ist die Einschlagstelle zu erkennen.

Also wieder zu Hause ab in die Werkstatt: Die Scheibe muss komplett ausgewechselt werden.
Leider hatten sie keine vorrätig, sodass es noch einige Tage gedauert hat, bis alles wieder in Ordnung war.
Die Selbstbeteiligung trägt meine Firma :top:.
Benutzeravatar
Motetus
Site Admin
 
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 14. September 2012, 07:50

[12.07.2011] Beim Autoglaser...

Ungelesener Beitragvon Motetus » Donnerstag 12. Juni 2014, 23:06

Benutzeravatar
Motetus
Site Admin
 
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 14. September 2012, 07:50

[23.07.2011] Knabberstange?

Ungelesener Beitragvon Motetus » Donnerstag 12. Juni 2014, 23:13

Für ein paar Tage fuhr ein blauer Polo mit NbN-Aufkleber im Ruhrpott rum...
Da hat doch glatt ein Vogel meine Antenne für einen Knabberstab gehalten!
(Oder wars vielleicht ne Ratte? Marder - mitten in Mülheim?) Unten sind so punktförmige Eindrücke von Krallen.
Bild Bild

:bgr: Munter bleiben!
Benutzeravatar
Motetus
Site Admin
 
Beiträge: 227
Registriert: Freitag 14. September 2012, 07:50

VorherigeNächste

Zurück zu Mein Auto-Blog